Datenschutzeinstellungen Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Webseite und Ihre Erfahrung zu verbessern. Individuelle Datenschutzeinstellungen Datenschutzerklärung Impressum

Antidiskriminierung

Veranstaltung

Interaktive Lesung: Diskriminierungssensible Erziehung und rassismuskritischer Umgang mit Kindern

Eine interaktive Lesung mit den  Autorinnen Tebogo Nimindé-Dundadengar und Olaolu Fajembola aus ihrem Buch "Gib mir mal die Hautfarbe – mit Kindern über Rassismus sprechen". 

Beitrag

Bis 21. Juli 2022 Entschädigung beantragen: Wegen Verfolgung aufgrund homosexueller Handlungen

Einvernehmliche homosexuelle Handlungen waren in der BRD bis 1994 und in der DDR bis 1989 strafbar. Nach der Aufhebung aller Urteile können Betroffene noch bis 21. Juli 2022 einen Antrag auf Entschädigung stellen. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Veranstaltung

Fachveranstaltung "Was heißt eigentlich Sensibilisierung?"

Die Fachveranstaltung zu Antirassismus und Antisemitismus für für Multiplikator*innen der (beruflichen) Bildung, zivilgesellschaftliche Organisationen sowie Akteur*innen in kommunalen Verwaltungen und Institutionen.

Beitrag

Video-Projekt für Vereine aus der Region zum Thema "Vielfalt"

Die Kulturregion bietet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Verein(t) – gestern und heute" ein Videoworkshop-Projekt für Vereine aus der Region an. Dafür sollen zehn Vereine gewonnen werden, die mit einer Filmemacherin ein kurzes, professionelles Videoporträt über sich und das, was sie vereint, produzieren.

Die Videos werden den Vereinen im Anschluss zur Verfügung gestellt und auch auf den Kanälen der KulturRegion veröffentlicht. Die Teilnahme ist für die Vereine kostenfrei und die Termine sind frei zu vereinbaren.

Beitrag

Hessischer Integrationspreis: Alle Infos zur Bewerbung

In diesem Jahr wird zum neunzehnten Mal der mit 20.000 Euro dotierte Integrationspreis der hessischen Landesregierung ausgeschrieben. Hier gibt es alle Infos & Formulare zur Bewerbung.

Beitrag

Benefizveranstaltung: solikino+Ausstellung

Am Samstag, 30.04. zeigt das solikino in Solidarität mit der ukrainischen LGBTQI+ Community „Women*- What we are fighting for“ ab 18:00 Uhr in der Alten Seilerei, Offenbacher Landstraße 190 in 60599 Frankfurt.

Beitrag

Anfänge einer Bewegung: Als Frankfurter Lesben sichtbar wurden

Zum Internationalen Tag der lesbischen Sichtbarkeit (" Lesbian Visibility Day ") am 26. April beleutet dieser Beitrag die Anfänge und den weiteren Verlauf der Lesbenbewegung in Frankfurt. Von Toni Barth im Rahmen ihres Praktikums im Amt für multikulturelle Angelegengeiten.

Beitrag

Wie Erinnerung Geschichte schreibt

Behjat Medizadeh erzählt von ihrer Arbeit mit dem Verein "Biografie und Erinnerung e.V."

Beitrag

Mehrsprachiges Therapie-Angebot für geflüchtete Männer mit Drogenkonsum ab 23. März 2022

Du kannst dir helfen, kostenlos und mit jemandem, der Deine Sprache spricht. Nimm an unserem Behandlungsangebot PREPARE teil, ab 23. März 2022 in Frankfurt.

Beitrag

Behandlungsangebot für geflüchtete Menschen mit belastenden Erfahrungen und Substanzkonsum (PREPARE)

PREPARE ist ein vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (Zentrum für Interdisziplinäre Suchtforschung) unter Leitung von Prof. Dr. Ingo Schäfer durchgeführtes Forschungsprojekt zur Wirksamkeit eines neuen Therapieprogrammes zur Affektregulation (STARK-SUD). Das vom Bundesministerium für Bildung- und Forschung finanzierte Projekt, läuft in Zusammenarbeit mit Einrichtungen in den Städten Berlin, Bremen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover und München.